Wählen Sie ein Land oder eine Region aus, um Inhalte speziell für Ihren geografischen Standort anzuzeigen.

Ein neues Niveau für die Steuerung von Hospitality-TVs ist erreicht: Der PPDS Partner Otrum entwickelt eine Mirage SaaS-Plattform für Philips MediaSuite Hotel-TVs

Präsentation eines neuen Standards in der Monitor-Verwaltung: Die Mirage SaaS-Plattform (Software as a Service) von Otrum ermöglicht es Hoteliers, mit einem beispiellosen Maß an Anpassungsmöglichkeiten und nahtloser Integration externer Anwendungen von Drittanbietern die vollständige Steuerung ihrer Philips MediaSuite TVs zu übernehmen.

PPDS, der branchenweit führende Anbieter hoch entwickelter professioneller Displays und Lösungen, freut sich bekannt geben zu können, dass die cloudbasierte Hotel-TV-Plattform und Schnittstelle von Otrum, Mirage, jetzt mit den Philips MediaSuite TVs vollständig kompatibel ist.

Das in 1985 gegründete Unternehmen des SaaS-Anbieters (Software as a Service) Otrum ist ein anerkannter Marktführer im Hotelgewerbe, der sich auf die Entwicklung innovativer TV-Softwarelösungen mit geringer Reaktionszeit und gästeorientierter Steuerung und Verwaltung spezialisiert hat und dessen Produkte in allen führenden Hotelketten der Welt eingesetzt werden.

Im Rahmen der fortlaufenden Partnerschaft mit PPDS hat Otrum seine neue, äußerst kostengünstige Mirage-Plattform so entwickelt, dass sie vollständig kompatibel ist und sich nahtlos in neue und bestehende Philips MediaSuite TVs für das Hotelgewerbe (5014, 6014, 5114U, 6114U) integrieren lässt.

Grenzenlos

In Kombination mit den bereits umfangreichen, marktführenden und kundenorientierten Funktionen und Möglichkeiten der Philips MediaSuite – einschließlich integrierter Chromecast-Technologie und Benutzerdatenanalyse – bietet Mirage, basierend auf Amazon Cloud Services und dem Amazon CloudFront CDN, Hoteliers ein beispielloses Maß an individueller Anpassung hinsichtlich Branding und Personalisierung. Diese wichtige Partnerschaft ermöglicht es Hoteliers, die volle Steuerung ihrer TV-Geräte zu übernehmen und exakt auf ihre Anforderungen und Bedürfnisse sowohl auf der Präsentations- als auch auf der Leistungsebene abzustimmen und so für ihre Gäste ein ultimatives Hotelerlebnis zu schaffen.

Mirage ist im Kern API-zentriert und macht das Hinzufügen externer Quellen von Drittanbietern wie Netflix (integriert in die MediaSuite) und anderen Streaming-Plattformen (einschließlich Premium-Inhalten) und Diensten zu TV-Bildschirmen sehr einfach.

Jeroen Verhaeghe, International Business Manager bei PPDS, kommentiert: „Otrums Mirage für die Philips MediaSuite hebt die Steuerung und Verwaltung der TV-Geräte in den Gästezimmern auf ein neues Niveau und bietet Hotels damit wirklich fortschrittliche und individuelle Möglichkeiten.

„Als wir 2014 mit der Entwicklung der MediaSuite begannen, wollten wir ein Produkt auf den Markt bringen, das Einschränkungen aufhebt, mit denen unsere Partner und deren Kunden (Endnutzer) in der Vergangenheit mit ihren Hotel-Fernsehern konfrontiert waren. Wir glauben nicht an Kompromisse, deshalb ist es wichtig, Lösungen auf den Markt zu bringen, die es jedem ermöglichen, das Passende für den individuellen Gebrauch auszuwählen. Die integrierte Chromecast-Technologie ist eine dieser Lösungen, die die Produktreihe mit zusätzlichen Funktionen bereichert, und Otrums Mirage bietet eine weitere Möglichkeit, diese direkt über das Hotelnetzwerk zu integrieren, ohne dass ein WiFi-Hotspot in jedem Zimmer erforderlich ist.

Unsere wichtige strategische Partnerschaft mit Otrum ist ein hervorragendes Beispiel für unser Engagement, Produkte und Lösungen zu entwickeln, bei denen die Interessen des Kunden im Mittelpunkt stehen.“

Die Vorteile auf einen Blick: Otrums Mirage

  • 100 % Cloud-basiert für mehr Komfort

  • Einfaches Einloggen und Verwalten über das Web

  • Vollständig anpassbare 1080P-Menüs

  • Verwaltung von TV-Kanälen

  • Maßgeschneiderte Template Library (Vorlagen-Bibliothek) für einen reibungslosen Start

  • Cloud-basierte PMS-Integration

  • Hochgradig anpassbare offene APIs zur Anzeige von Live-Daten (z. B. Inhalte, Flüge, Wetter, Nachrichten, IoT)

  • Keine teure Hardware-Investition oder zusätzlicher Personalaufwand erforderlich

  • Keine Kosten für Server-Hardware oder Wartung


Um mehr über Philips MediaSuite zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website hier oder wenden Sie sich an Ihren PPDS Ansprechpartner vor Ort. Weitere Informationen über Otrum Mirage finden Sie hier.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie möchten mehr über unsere Innovationen und maßgeschneiderten Lösungen erfahren?

Anfrage senden