Wählen Sie ein Land oder eine Region aus, um Inhalte speziell für Ihren geografischen Standort anzuzeigen.

6 GRÜNDE FÜR DEN EINSATZ DIGITALER DISPLAYS IM EINZELHANDEL

Beeindrucken Sie Ihre Kunden mit atemberaubendem Bildmaterial

Digital Signage-Displays und LEDs erregen Aufmerksamkeit und erhöhen den Kundenverkehr. Wie im Einzelhandel bekannt ist, bedeuten mehr Besucher in der Regel auch mehr Umsatz. Wie können wir also mehr Kunden ins Geschäft bringen? Ästhetisch gestaltete Schaufenster können bis zu einem gewissen Grad den gewünschten Effekt erzielen. Aber immer mehr Einzelhändler entdecken die Macht der digitalen Inhalte und interaktiven Medien.


In diesem Artikel befassen wir uns mit den neuesten Trends bei der Verwendung beeindruckender digitaler Displays, um mehr Besucher in die Geschäfte zu locken, und wie dies zu einer Steigerung des Umsatzes führt.

1. Einen großen Eindruck hinterlassen

Der Kinoeffekt einer Videowand in einem Geschäft bietet den Kunden ein intensives Erlebnis, weil sie überlebensgroß ist, die Produkte in Szene setzt und die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Dies spricht das Publikum emotional an und erzählt ihm eine Geschichte, die so viel mehr ist als nur das Produkt selbst.


Außerdem haben Videowände den zusätzlichen Vorteil, dass sie auch aus großer Entfernung gut sichtbar sind und somit gewährleisten, dass das Geschäft schon von weitem wahrgenommen wird.

2. Aufmerksamkeit erregen

Das Aufstellen Ihrer Schaufenster-Displays ist zeitaufwändig. Die Platzierung eines oder mehrerer digitaler Displays im Schaufenster bietet die Möglichkeit, diese Schaufenster-Displays zu aktualisieren und mit zeitnahen Informationen zu ergänzen, die sich durch neue Produkte, Kollektionen oder Angebote, externe Faktoren – wie das Wetter, ein Ereignis oder eine Feier – unabhängig davon ergeben, ob Ihr Geschäft geöffnet oder geschlossen ist.


Das Innere der Geschäfte kann sowohl akustisch als auch visuell sehr laut sein. Größere und besser sichtbare LED-Displays können den Lärm durchbrechen und zu einem herausragenden Blickfang werden.

3. Erzählen Sie Ihre Geschichte

Die Kunst des Geschichtenerzählens spielt seit Langem eine bedeutende und farbenfrohe Rolle, um Menschen in die Geschäfte zu locken. Digital Signage ist der nächste dynamische Schritt, um das Geschichtenerzählen in den modernen Store zu bringen – und die Kunden gleich dazu. Das liegt daran, dass der Einsatz von Bewegtbildern, um einen Lebensstil und nicht nur ein Produkt zu verkaufen, sehr viel emotionaler ist. Und dass dem Produkt damit ein Mehrwert verliehen wird und die Kunden zum Kauf angeregt werden.

4. Wissen, wer hinschaut

Mit KI-Lösungen können Filialleiter heute nicht nur die Verkäufe anhand von Umsatz und Ertrag überwachen, sondern auch erkennen, wer auf ein bestimmtes digitales Display oder einen LED-Display schaut, so dass sie diesen Kunden mit relevanten Inhalten auf der Grundlage demografischer Kennzahlen leiten können. Das bedeutet engagiertere Kunden mit einer höheren Erfolgsquote im Verkauf und ein besseres Kundenerlebnis.

5. Mehr Flexibilität

Digitale Displays können mit Inhalten aus einer Cloud-Lösung gespeist werden, sodass es sehr einfach ist, Inhalte zu verwalten, die aktuell, relevant und immer auf dem neuesten Stand sind. Sie möchten die neueste Produktlinie der Saison oder irgendwelche Menüänderungen anzeigen? Kein Problem mit unserem einfach zu bedienenden CMS. Es war noch nie so einfach, Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten und zu informieren.

6. Zeigen Sie Ihre Marke

LED-Displays verleihen Ihrem Geschäft einen frischen und modernen Look und verwandeln Ihren Raum in ein lebendiges und inspirierendes Erlebnis. Mit der Unterstützung von Designern und Architekten bieten sie die Möglichkeit, Ihre Markenidentität zu stärken und Ihnen gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. So kann jedes Geschäft glänzen und sich von der Masse abheben.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie möchten mehr über unsere Innovationen und maßgeschneiderten Lösungen erfahren?

Anfrage senden